Spirituosen

Aktive Filter

5 ELEMENTI Grappa LANGREIN 50 cl, 43% Vol.

CHF 45.25
Diskontinuirliche Methode mit Wasserdampf. Gewonnen aus weicher Pressung von Trauben, die gerade die zuckerhaltige Gärung beendeten, verfeinert durch Zufuhr ausgewählter Hefe. Der Lagrein-Grappa reift 12 Monate lang in der Flasche.

5 ELEMENTI Grappa TEROLDEGO 50 cl, 43% Vol.

CHF 44.70
Diskontinuirliche Methode mit Wasserdampf. Gewonnen aus weicher Pressung von Trauben, die gerade die zuckerhaltige Gärung beendeten, verfeinert durch Zufuhr ausgewählter Hefe. Der Teroldego-Grappa reift 12 Monate lang in der Flasche

Grappa al CIRMOLO - Zirbelkieferr 50 cl, 40% Vol.

CHF 30.45
Die Zirbelkiefer ist ein Nadelbaum, der in einer Höhe von 1800 Metern wächst. Ihre Jungtriebe haben verdauungsfördernde und lindernde Eigenschaften. Die Zapfen und Jungtriebe werden für 45 Tage in kalten jungen Grappa eingelegt und geben dem Zirbelkiefergrappa die charakteristische Rotfärbung. Umhüllt von einem würzigen Aroma hat unser Zirbelkiefergrappa einen ausgeprägten Geschmack.

Grappa al CUMINO - Kümmel, 50 cl 40% Vol.

CHF 30.45
Der Kümmel wird in unserer Gegend oft als Gewürz für Brot, Kuchen, Käse und Sauerkraut verwendet. Er hat aromatische, verdauungsfördernde und aperitive Eigenschaften. Die Kümmelsamen werden für 30 Tage in kalten jungen Grappa eingelegt. Unser Kümmelgrappa hat einen starkwürzigen Eigenschmack.

Grappa al MIELE - Honig, 50cl, 40% Vol.

CHF 30.45
Der Honig hat kräftigende und antibakterielle Eigenschaften. Der Akazienhonig wird für 30 Tage in kalten jungen Grappa eingelegt und verleiht dem Honiggrappa seine organoleptischen Eigenschaften. Unser Honiggrappa hat, dank dem Honig, einen leicht süsslichen Geschmack.

Grappa al PINO MUGO - Latschenkiefer, 50cl, 40% Vol.

CHF 30.45
Die Latschenkiefer wächst in den Dolomiten in einer Höhe von 1200 bis 2700 Metern und wird wegen ihren lindernden und verdauungsfördernden Eigenschaften unter anderem für Cremes und Öle verwendet. Die frischen Pinienzapfen werden zwischen mai und Juni gesammelt und für 45 Tage in kalten jungen Grappa eingelegt. Unser Latschenkiefergrappa hat einen intensiven, leicht harzigen Geschmack und dank der Pinienzapfen einen typischen Waldduft.

Grappa all' ORTICA - Brennessel, 50cl, 40% Vol.

CHF 30.45
Die Brennessel ist eine Pflanze, die in der Nähe von Flüssen oder am Rand von Wäldern wächst. Sie hat verdauungsfördernde Eigenschaften. Sie wird im Frühling geerntet und für 45 Tage in kalten jungen Grappa eingelegt und danach mit einem frischen Zweig in Flaschen abgefüllt. Unser Brennesselgrappa hat einen grasigen, leicht stechenden Geschmack.

Grappa ASPERULA - Waldmeister 50 cl, 40% Vol.

CHF 30.45
Der Waldmeister ist eine Pflanze im Unterholz des Waldes, die in einer Höhe von 600-700 Metern wächst.Er hat verdauungsfördernde und anregende Eigenschaften. Er wird zu seiner Blütezeit im Mai gesammelt und für 30 Tage in jungen Grappa eingelegt und danach mit einem frischen Zweig in Flaschen abgefüllt. Unser Waldmeistergrappa hat einen feinen und erfrischenden Kräutergeschmack.

Grappa ERBE ALPINE - Alpenkräuter 50 cl, 40% Vol.

CHF 30.45
Diesen Grappa erhält man dank einer Kaltinfusion während 45 Tagen im jungen Treber von verschiedenen Kräutern und Pflanzen die in den Dolomiten wachsen. Für diesen Grappa benützen wir Wacholderbeere, Latschenkieferzapfen, Waldmeisterpflanzen, Enzian- und Lakritzewurzeln und Edeltannezapfen.Die benützte Pflanzen und Kräuter haben verdauungsfördernde und aperitive Eigenschaften.Unser Kräutergrappa hat einen intensiven, nachhaltigen, leicht bitteren Geschmack.

Grappa GENZIANA - Enzian 50 cl, 40% Vol.

CHF 30.45
Die Enzianwurzel hat verdauungsfördernde und belebende Eigenschaften. Die getrocknete Enzianwurzel wird für 30 Tage in kalten jungen Grappa eingelegt. Unser Enziangrappa hat einen leicht bitteren Geschmack und kann auch kalt serviert werden.