Amarone della Valpolicella DOC "Black Label" Magnum 2007

CHF 236.35
inkl. MWST
Menge

Hersteller
Benedetti
Jahrgang
2007
Volumen
17%
Flaschenvolumen
1500 ml
Einheit
Flasche
Lagerung
Wein
Traubensorte
35% Corvinone, 35% Corvina Veronese, 20% Rondinella, 10% Croatina
Packung
1 Flasche
702117/07

Ähnliche Produkte

(Es hat 16 andere Produkte in dieser Kategorie)

Chianti Classico Magnum DOCG Toscana 2015

CHF 39.90
Dieser jugendlich frische Chianti wird vorwiegend in slavonischen Holzfässern ausgebaut. In der Nase erinnert er an reifes Obst und rote Waldbeeren. Seine elegante und harmonische Ausgewogenheit verspricht ein unvergessliches Trinkerlebnis.

Vigna del Parroco MAGNUM Ruchè di Castagnole DOCG 2017

CHF 74.95
Im Glas fällt er durch seine Farbe auf: rubinrot mit hellvioletten Reflexen, die sich mit dem Altern in lebendiges Orange verwandeln. Das Bouquet, fein und anhaltend, zeichnet sich durch eine bemerkenswerte aromatische Wahrnehmung und Verschmelzung des Duftes von Veilchen und Hagebutte aus. Jung getrunken, drückt dieser Wein sein Bestes aus: Noten von reifer Pflaume, Brombeere, Himbeere und schwarzem Pfeffer, die sich mit dem samtigen Gefühl seines weichen Geschmacks und dem ausgewogenen...

Ehos IGP Calabria Rosso Doppelmagnum

CHF 108.55
Aus Merlot- und Cabernet Sauvignon-Trauben gewonnen, die mit verminderter Produktion auf unseren Weinbergen in Ciró kultiviert werden. Die sorgsame Vinifikation mit Kryo-Mazeration und Reifung in Barriques macht aus Ehos einen modernen und eleganten. Wein von großer Vielseitigkeit in Verbindung mit Gerichten der Mittelmeerküche. Serviertemperatur: 18-20°C.

SUD del SUD Rosso Salento 2017 Doppelmagnum 3lt

CHF 83.05
Apulien, aus römischen Überlieferungen auch südlichstes Tor zur Welt genannt, vereint wie keine andere Region Italiens die verschiedensten Kulturen miteinander. Diese Philosophie wurde von Emèra in diesem Wein nachempfunden, indem verschiedenste Traubensorten aus der ganzen Welt in Apulien eine neue Heimat gefunden haben und sich dort den klimatischen Bedingungen anpassen. Der einheimische Künstler Ercole Pignatelli hat die Etikette für dieses ausserordentliche önologische Kunstwerk entwickelt.